Dnb header 11

DRUM & BASS BUNDESLIGA

„SECTOR 842“

Die Mannschaft aus Chemnitz hat sich für dieses Jahr vorgenommen die Tabelle anzuführen.
Kapitän Nano 42 hat letztes Jahr sein Team komplett durchgekämmt. Mit dem neuen, starken Kader hatten sie den undankbaren dritten Platz gewonnen und sind, mit nur einem Punkt Abstand, knapp am Finale vorbeigeschrammt.
Die Verstärkung durch Bootleg aus dem „Sonne Mond und Sterne“ Trainingslager hat bereits gefruchtet. Der Terrier des Teams: MC Rob K hat die lyrischen Stollen noch einmal angespitzt, die Frisur gerichtet und die Trommel vor den Bauch geschnallt.

„Fussball wird immer im Kopf gewonnen.“
(Hans Meyer)

TABELLE

UTM GORILLAS DRESDEN 0/0
SECTOR 842 0/0
4TP HANNOVER 0/0
1. FC DNB KOMPRESSOR KÖLN 0/0
1. SUFF ÜBERSCHALL JENA
BSV BRAINSTORMAZ BREMEN 0/0

#DRUM&BASS